An den Wurzeln unserer Kultur im Antiken Griechenland erhalten wir in den Lehren Pythagoras’ und in der Heiltradition des Hippokrates einen umfangreichen Einblick in eine ganzheitliche Heilkunde und subtil-energetische Weisheitslehre.

Die Heilkunst der griechischen Antike war ihrem Wesen nach eine Gesundheitslehre und basierte als solche auf dem höchsten und damit göttlichen Gesundheitsideal: der Hygieia, der Göttin der Gesundheit. Der hippokratischen Tradition zufolge ist es das weibliche Prinzip (subtilstes Wasser), welches das männliche Prinzip (das zarteste Feuer) in die Vollendung führt und dadurch die gesündeste (bzw. der Hygieia nächststehende) Konstitution hervorbringt. Hier offenbart sich uns das Geheimnis der Hygieia: Heilwerden, im Sinne von „ganz“’ und „heil“ sein, vollendet sich durch allerhöchste Hygieia-Kraft. 

Diese Aspekte einer subtil-energetischen Heilkunst im Sinne einer ganzheitlichen Entwicklungslehre spiegeln sich auch im Doppel-Schlangen-Stab wieder. Männliche und weibliche Kraft ergänzen sich im gemeinsamen Wirken durch die verschiedenen Energieebenen hindurch - Wachstum und Entwicklung werden möglich.

Dieses alte Wissen ist uns in unserer europäischen Kultur größtenteils abhanden gekommen, zeigt uns jedoch in beeindruckender Weise eine ganzheitliche Lebensweise auf. Entsprechend profitieren wir heute sehr davon, diesen alten Schatz zu bergen, seine Elemente zusammenzufügen und in eine Form zu bringen, die es uns ermöglicht, uns mit den spirituellen Wurzeln der hippokratischen Heilkunst und den Weisheitslehren der griechischen Antike wieder zu verbinden.


Holistisches Heilzentrum  -  Chora Sfakion  -  73011 Sfakia  -  Kreta  -  Griechenland

Impressum & Datenschutzerklärung

© Copyright Savina & Thomas Chamalidis 2017-2020 - Alle Inhalte dieser Website unterliegen dem Urheberrecht.

Setzt einen technischen Cookie, der deine Verweigerung aufzeichnet. Du wirst nicht wieder gefragt werden. recording you deny consent, you wont be asked again.

Entfernt den Zustimmung-Cookie von deinem Browser.

Diese Website verwendet Cookies. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

OK